PARIS KANN WARTEN



Regie: Eleanor Coppola (FSK ab 0) Besetzung: Diane Lane, Alec Baldwin, Arnaud Viard Fassung:

Romantisches Roadmovie durch Südfrankreich um eine US-Amerikanerin, die sich von einem Franzosen die Schönheiten des Landes und Lebens zeigen lässt.

Im Anschluss an einen Geschäftstermin in Cannes, wollen sich Hollywood-Produzent Michael und seine Frau Anne endlich ein paar gemeinsame freie Tage im Süden Frankreichs gönnen. Doch Michael hat einen neuen Termin und Anne lässt sich von Michael Geschäftspartner Jacques zu einem gemeinsamen Cabrio-Ausflug überreden. Der Bonvivant flirtet mit ihr, führt sie zu den schönsten Restaurants der Gegend.

Mit dem romantischen Roadmovie durch Südfrankreich gibt Eleonor Coppola, Frau von Francis Ford Coppola und Mutter von Sofia Coppola, ihr spätes Regiedebüt. Ihre von Diane Lane gespielte Hauptfigur wiederentdeckt die schönen Seiten des Lebens durch einen französischen Kavalier (Arnaud Viard). Ein Wohlfühlfilm, der angenehm vom Gas geht und Landschaft und Essenskultur ins beste Licht rückt.


Filmdauer: 1 Stunde 33 Minuten

Für Kartenreservierung bitte auf entsprechende Uhrzeit klicken

DO 19

FR 20

SA 21

SO 22

MO 23

DI 24

MI 25