4 QUATOUR EBENE



Regie: Daniel Kutschinski (FSK nb) Fassung:
Dokumentation

Am Samstag in Anwesenheit des Regisseurs Daniel Kutschinski.

1999 hat sich das französische Quatuor Ebène am Konservatorium von Boulogne-Billancourt südwestlich von Paris zusammengefunden. Fünf Jahre später gewannen die Musiker den Internationalen ARD-Musikwettbewerb und stiegen damit in die Weltspitze auf. Die Vier sind langjährige Freunde und Weggefährten. Wie diese Freundschaft immer wieder auf die Probe gestellt wird und wie sie musikalisch und privat miteinander umgehen, zeigt die Dokumentation "4" von Daniel Kutschinski. Nach der erfolgreichen Premiere auf dem DOK.fest München ist sie in zahlreichen bayerischen Kinos zu sehen.


Filmdauer: 1 Stunde 33 Minuten

Für Kartenreservierung bitte auf entsprechende Uhrzeit klicken

DO 18

FR 19

SA 20

SO 21

MO 22

DI 23

MI 24