Technik



Das ARRI-KINO kann nahezu jede technische Anforderung erfüllen. Vom klassischem 35mm Film, abgespielt vom voll elektronisch gesteuerten Studioprojektor Kinoton FP 30 EC II, über digitale Vorführungen mit allen gängigen Zuspielern in 2D und 3D, in 2K und 4K über einen NEC Beamer, bis hin zu großen Events mit Licht- und Tonregie.

Projektoren: 35mm :
Kinoton FP 30 EC II
Digital 2D/3D :
NEC
Ton: Lichtton, Dolby A, SRD, DTS, SDDS, Dolby Pro Logic
Server: XDC, Doremi
Weitere Ton- wie auch Bildquellen (analog,digital) können über beliebige Schnittstellen zugeschaltet werden.
Folgende Zuspieler stehe von Haus aus bereit:
Blu-Ray, DVD, HD-CAM, HD-CAM SR, DigiBeta, Betacam, BetaSP (Alle PAL und NTSC).
Anzahl Plätze 356
Leinwand 4m x 10m
Bühne ca. 4m x 15m
Analogton Querleitungen (12x XLR) finden sich am Bühnenrand wie auch neben beiden Zugängen zum Saal. Bühenrand: 1x HD-SDI, VGA, DVI(I D A), Glasfaser (20x)

Stand: 17.5.2012